Angelika Niedetzky

Freud

Niedetzky goes Netflix

 

Der ORF und der US-Streaming-Dienst Netflix machen erstmals gemeinsame Sache. Netflix steigt in die Produktion der Thriller-Serie "Freud" ein, bei der auch der ORF an Bord ist. Und Geli spielt mit …

 

Siegmund Freud, seines Zeichens Erfinder der Psychoanalyse geht in der Thrillerserie auf Mörderjagd.

 

Voraussichtlich im Jänner beginnen die Dreharbeiten zu „Freud“ (umgesetzt von Satel Film in Koproduktion mit Münchner Bavaria Fiction) in Wien und Prag, die Regie übernimmt wie berichtet der Österreicher Marvin Kren. In die Rolle des kriminalistisch veranlagten Sigmund Freud schlüpft Robert Finster.

ORF

Niedetzky bei den Griechen

Der kleine Staatsbesuch – anlässlich der österreichischen EU Rats-präsidentschaft  –war zwar schon im ORF zu sehen, hat aber solche Wellen geschlagen, dass Geli ihn trotzdem noch auf der Homepage haben wollte.

Puls 4

Bist du deppert?

Jetzt hat Geli schon wieder was deppertes gefunden! Gleich dreimal war sie im Einsatz, zweimal waren  Oberösterreicher deppert, und einmal irgendwelche Steirer. Die neue Staffel startet am 13.11. um 20:15.

Stay Tuned!

Neues Programm

Am 13. Februar 2019 findet die Premiere von „Pathos“ im Casanova, in Wien statt. Bitte weitersagen … aber psst! Alle Termine zu „PATHOS“ findet ihr ‣ hier

Grenzland

Dreharbeiten für den Burgenland-Landkrimi. Regie: Marvin Kren

 

Ein Projekt bei dem Angelika Niedetzky derzeit für Graf-Film vor der Kamera steht – es geht um den Mordfall an einer sprachbehinderten 18jährigen. Schnell gelangt die Kommisarin zur Auffassung, dass die im Dorf kursierende Version der Tat nicht stimmen kann und der junge Flüchtling Achmed, den alle als Täter sehen wollen, vielleicht doch die Wahrheit sagt, wenn er seine Liebe zu Renate und seine Unschuld beteuert.
Am  15. 1. auf ORF 1

Licht ins Dunkel

Künstlergala

 

Zu Gunsten sozialer Projekte in der Region Tullnerfeld setzten sich einige Künstler für die Gute Sache ein.

Es wird sicher ein toller Abend im Berghotel Tulbingerkogel!

 

Tickets gibt es beim Kulturtelefon unter
0699 117 232 48

oder auf der Homepage

 

Samstag 15. 12. 2018 – 18:00

Moderation: Willi Dussmann
& Claus Bruckmann

 

Große Tombola

 

Eintritt inklusive Spende, Menü und Getränken: 100 €

WERBUNG

Geli ist unterwegs für Almdudler

 

Und Sie hat sich prompt verliebt! Aber seht selbst.

 

Wer noch mehr sehen will, der klickt einfach hier.

Gegenschuss

 

Sind Sie fit und motiviert?  Haben Sie heute
gut geschlafen? Nein? Angelika Niedetzky
auch nicht!

 

Lange hat sie überlegt, ob sie ihr drittes Programm schreiben oder lieber weiterhin ihre Karriere als Model für Zigarettenschachteln verfolgen soll. Letztlich hat sie sich für den Gegenschuss entschieden und räumt mit ihrem neuen Programm die Bühne auf! Frisch aufmagaziniert, schießt sie scharf ihre Pointen auf alle, die es verdient haben (Schuss!), aber vor allem auf sich selbst (Gegenschuss!), denn alles im Leben hat zwei Seiten. Der Chaos-Urlaub in Mykonos, die Angst so zu werden wie die eigene Mutter, das Maultrommelkonzert im Frühstücks-TV, ihre Profile auf Tinder, Instagram und Twitter aber auch Politiker, die halb Österreich nicht riechen kann…

 

Achtung! Angelika Niedetzky ist diesmal nicht allein auf der Bühne, sie hat sich Verstärkung aus dem Tierheim geholt.  Zusammen mit ihrer drogenabhängigen Vogelspinne Cordula begibt sie sich in die Niederungen des österreichischen Alltagslebens, ganz nach dem Motto: Wir sind nicht wie die anderen, wir sind schlimmer!

 

Gegenschuss


22. 11. 2018      Tickets – Bühne Mayer, Mödling

08. 12. 2018      Wald4Hoftheater, Pürbach

Puls 4

Bist du (schon wieder) deppert?

 

Auf ein Neues! Nachdem der Wahnsinn offenbar kein Ende findet, musste Geli wieder einmal nach dem Rechten sehen und drehte wieder für  Show von Puls4

Dienstag, 20:15 auf Puls4! Diesmal ging es um ein Kunstwerk, das niemand sehen will.

Hier findet man die ganze Folge. Einen Vorgeschmack auf Gelis Einsatz gleich hier:

 

Es war mittlerweile der vierte Einsatz für die Sendung. Beim ersten Mal ging es um ein Wärmekraftwerk für 500.000.000 €, das keiner brauchte. Beim zweiten Mal ging es um die Krankenhäuser in Mödling und Baden und einige Millionen.

 

Und wer ihren Einsatz am Witzestammtisch von Puls4 sehen will: Sehr Witzig Vier bekannte Gesichter, ein Kartenspiel und Witze am laufenden Band.

Boomerang

 

Geli hat gerade einen Kurzfilm gedreht:

Adnan möchte nichts lieber als zur Einweihungsparty seiner Exfrau Kati. Die beiden sind noch nicht lange getrennt, er will die aktuelle Situation nicht akzeptieren. Ihre Ablehnung ignoriert er gekonnt, denn für ihn sind Kati und die Kinder seine ewigen Blumen. Abends nach der Party, in der Einsamkeit der eigenen Wohnung, versucht er seinem komischen Blumenstrauß wieder Leben einzuhauchen. Hat sein Bemühen doch eine gewisse Existenzberechtigung?

 

Präsentation ist bei der Diagonale am 14. und 16. 3.

 

Produktion: WILDart FILM

Regie: Kurdwin Ayub

Bier Royal

Dreharbeiten im Juli und August in München – Oliver Berben entwickelt neue Miniserie

 

Die Serie handelt von einer äußerst erfolgreichen, aber völlig zerstrittenen Brauereifamilie. Nach dem Tod des Patriarchen werden die Messer gewetzt und es entbrennt ein gnadenloser Kampf um die Herrschaft über das Familienunternehmen.

Hinter jedem starken Mann steht eine noch stärkere Frau ;-)

 

Supernowak hat Verstärkung bekommen – durch Angelika Niedetzky!

 

Als Super Nowak klärt der Schauspieler und Kabarettist Reinhard Nowak gutgläubige Konsumenten auf. Dienstleister mit Wucherpreisen und Produkte, die mehr versprechen als sie halten? Damit soll nun Schluss sein! Reinhard Nowak kämpft dafür, dass österreichische Konsumenten nicht mehr für blöd verkauft werden und deckt wöchentlich schonungslos zahlreiche Mogelpackungen auf. In der laufenden Staffel bekommt er Hilfe durch Angelika! Dann kann ja nichts mehr schief gehen …